SAQ Weihnachtssendung

Heute war es wieder soweit. SAQ aus dem schwedischen Grimeton hatte seine diesjährige Weihnachssendung für 09:00 Uhr angekündigt. Ich waollte alles richtig machen und hatte zur Sicherheit eine Art Drahtdipol dabei, den ich allerdings dann doch nicht brauchte. Die 120cm lange Stabantenne in meinem Selbstbauempfänger für 0 – 200 khz hatte völlig gereicht. Die Zeitzeichensender aus England und Frankfurt waren brüllend laut zu hören. Als dann SAQ gegen 08:43 Uhr mit der Aussendung des Tuningvorganges begann war ich doch angenehm überrascht. Schon die teilweise schwachen Signale des Abstimmvorgangs waren Q5. Sicher hatte auch der exponierte Standort (Heinebecksberg) sein GUtes dazu getan….

Ausführlicher Bericht und noch mehr Bilder auf meinem Facebook Portal:

https://www.facebook.com/nurPeter

73, de Peter – DL4ABB

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.